Serenade im Eichenkranz

Die Gesellschaft der Freunde des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches und das Ringhotel “Zum Stein” laden sehr herzlich zum 1. Advent am 28.11. und am 29.11.2015 sowie zum 2. Advent am 06.12.2015 jeweils um 18.00 Uhr zu Advents-Serenaden in den Saal des Gasthofes “Zum Eichenkranz” in Wörlitz ein. In der einmaligen Atmosphäre des Ensembles des restaurierten Gebäudes können die Besucher verschiedene musikalische Programme zum Advent erleben. Mit einem 4-Gang-Menü, verbunden mit dem exklusiven gastronomischen Service des Teams des Ringhotels “Zum Stein”, wird der besondere Charakter dieser musikalisch-kulinarischen Veranstaltungen abgerundet.

Kartenpreis inklusive:
– Adventskonzert
– Aperitifempfang
– Vier-Gänge-Adventsmenü
inkl. Wein und Mineralwasser

Buchbare Termine
28.11.2015 / 29.11.2015
unter dem Titel „Himmlische Harfenklänge zum Advent“
Es spielt der national und international bekannte Soloharfinist Viktor Hartubanu (25 Jahre).
Er stammt aus Dessau und ist Mitglied der Orchesterakademie bei der Staatskapelle Berlin unter
GMD Daniel Barenboim

06.12.2105
unter dem Titel „So kling es, so swingt es zum Advent“
Es spielt das bekannte Duo Hans Roßdeutscher & Gunter Ecke.

Kartenpreis pro Person: 59,00 €

logo

Die Veranstaltung im historischen Eichenkranz Wörlitz beginnt
um 18.00 Uhr und endet ca. 22.00 Uhr.
Eine Reservierung ist erforderlich!

Sie haben wünsche oder Anmerkungen? Dann teilen Sie uns diese bitte bei Ihrer Bestellung in dem Vermerkfenster mit. Bitte lassen Sie es uns auch wissen, ob Sie Vegetarier oder Veganer sind und evtl. Lebensmittelallergien haben.

In dem historischen Eichenkranz in Wörlitz stehen Ihnen Tische mit 8er und 10er Plätzen zur Verfügung. Aus organisatorischen Gründen können wir Tischwünsche nicht verbindlich zusagen. Buchungen (auch Gruppen) werden gemeinsam platziert – je nach Personenzahl ggf. an mehreren Tischen bzw. zusammen mit anderen Gästen an einen Tisch. Die Platzeinteilung wird einen Tag vor Veranstaltung, aus organisatorischen Gründen, vom Veranstalter vorgenommen.